So-Sojourn > FAQ

Warum So Sojourn?
Günstige Urlaubsgestaltung nach eigenen Vorstellungen. Leichte Kontaktaufnahme. Sicherheit und Rückhalt in der exakt passenden Gastfamilie. Die andere Kultur und Sprache gehören zum Alltag.

Wie finde ich den richtigen Gastgeber?
Sie teilen mir in der Kontaktmail mit, welche Umgebung und welchen Idealgastgeber Sie sich wünschen. Ich recherchiere und biete Ihnen anhand Ihrer Daten den passenden Kontakt.

Wie erfolgt die Vermittlung des Gastgebers?
Sie erhalten sämtliche Kontaktdaten nach Zahlung der Gebühr (Gebühren - siehe Konditionen!) Alles Weitere können Sie dann persönlich mit Ihrem Gastgeber selbst klären.

Welche Kosten habe ich außer der Vermittlungsgebühr?
Kosten für die Reise (Flug, Bahn) oder ggf. Unterbringung/Lebenshaltung beim Gastgeber oder Schule sind extra zu vereinbaren und an die entsprechenden Einrichtungen (Bahn/Airline, Gastgeber, Schule vor Ort) zu entrichten.

Wie bezahle ich die Vermittlungsgebühr?
Die Zahlung der Gebühr erfolgt per Überweisung, Kreditkarte oder per Paypal (siehe Kontaktformular!).

Wie sieht meine Unterkunft aus?
Sie erhalten eine genaue Beschreibung und Fotos. Detailfragen klären Sie bitte mit Ihrem Gastgeber.

Wie komme ich zu meinem Gastgeber?
Wie Sie zu Ihrem Gastgeber reisen -ob günstig oder First-class- ist Ihnen selbst überlassen.

Was mache ich wenn ich länger/kürzer bei meinem Gastgeber bleiben möchte?
Verlängerungen bzw. Verkürzungen des Aufenthaltes sind mit dem Gastgeber zu vereinbaren.

Was geschieht, wenn ich die Buchung bei meinem Gastgeber stornieren möchte?
Die Stornierung des Aufenthaltes ist mit dem Gastgeber zu vereinbaren. Die Vermittlungsgebühr ist von der Erstattung ausgeschlossen.

Haben Sie noch Fragen, Wünsche oder Anregungen?  Schreiben Sie mir via eMail: info@so-sojourn.com
 
herzlichst Ihre Cornelia Rosam